Zum Hauptinhalt springen

Ihr Privathotel im Dreieck von Hamburg,
Heide und Altes Land

  • Erstklassiges Frühstück BIO & regional
  • Self-Check-In
  • Anreise 24/7
  • Kostenfreies Parken in der Tiefgarage
  • Perfekte Lage für Business- und Städtereise
  • Nachhaltiges & soziales Engagement

Ihr smartes Frühstückshotel in Hamburg

Entspannen & erholen am grünen Stadtrand

Hereinspaziert in das gemütliche Auszeit Hotel im Süden Hamburg´s. Was bei uns so anders ist? Wir sind ein innovatives Hotel für moderne Reisende, die gerne mit der Zeit gehen – zugleich aber die Persönlichkeit und Individualität eines privat geführten Hotels lieben. Bei uns finden Sie eine perfekte Mischung aus beidem: smarte Technologien wie ein mobiler Self-Check-In und das Smartphone als Schlüssel, die Ihnen wichtige Zeit erparen - sowie eine persönliche und individuelle Beratung. Das Zentrum von Hamburg erreichen Sie bequem mit der S-Bahn, die Sie unmittelbar und fußläufig vom Hotel aus erreichen. Nur einen kurzen Spaziergang entfernt beginnt die Fischbeker Heide mit dem Heidschnuckenwanderweg. Mit den Rädern starten Sie zu ausgewiesenen Touren in den Regionalpark Rosengarten oder in Nordeuropas größtes Obstanbaugebiet, Altes Land.

Herzlich Willkommen zu Ihrer Auszeit in Hamburg. 

Was das Auszeit Hotel Hamburg einzigartig macht

Persönliche & individuelle Beratung
wird bei uns groß geschrieben. Gerne stehen wir Ihnen beratend vor Ihrer Anreise und während des Aufenthalts zur Seite. Sie erreichen uns persönlich von 07:00 Uhr bis 15:00 Uhr persönlich an der Rezeption. Senden Sie Ihre Fragen und Wünsche auch jederzeit einfach und bequem per E-Mail an: buchung@auszeit-hh.de. Auf keinen Fall sollten Sie es versäumen, einen Blick in unsere digitale Gästemappe zu werfen. Da steckt jede Menge Information rund um Ihre Auszeit drin.

Exzellentes Frühstück
Wir lieben und leben das Frühstück. Frische & Regionalität bei der Auswahl der Zutaten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir zelebrieren dieses morgentliche Ritual in aller Ruhe und servieren Ihnen dabei die besten BIO Leckereien aus der Region. Und was wir nicht von unseren Partnern bekommen, wird von den guten Geistern der Küche selbst hergestellt. Unser Frühstücksbüffet sollten Sie also auf gar keinen Fall versäumen. In der Mehrzahl unserer Bewertungen wird es stets lobend erwähnt.

Ihr Handy öffnet die Türen
Adieu, lästige Suche nach der Zimmerkarte. Bei uns wird Ihr Smartphone zum Türöffner und das, ohne den Download einer App. Und das haben Sie ja immer dabei, nicht wahr? Wir benötigen lediglich pro Zimmer eine persönliche E-Mail Adresse, die Sie auch auf dem Handy empfangen können. Sie reisen zu zweit an? Leiten Sie die E-Mail an Ihren Zimmerpartner weiter. Somit hat auch dieser Zutritt zu allen Bereichen. Unsicher wie es funktioniert? Schauen Sie HIER!

 

Self-Check-In
Um es Ihnen so einfach & bequem wie möglich zu machen, erhalten Sie am Tag vor der Anreise eine E-Mail & SMS um den gesetzlichen geforderten Meldeschein auszufüllen. Wenn Sie uns alle Daten übermittelt haben, erhalten Sie am Anreisetag eine SMS dass Ihr Zimmer nun für Sie bereit steht. Somit können Sie jetz zu jeder Zeit und unabhängig von unseren Rezeptionszeiten anreisen. Ihr Smartphone öffnet Ihnen sämtliche Türen. Noch unsicher? HIER erfahren Sie wie alles funktioniert.

Anreisen 24/7
Mit unserem bequemen Self-Check-In und dem Zutritt via Smartphone, sind Sie völlig frei in Ihrer Anreisezeit. Ihr Zimmer ist ab 15:00 Uhr garantiert bezugsfertig. Gerne begrüßen wir Sie persönlich. Wir sind wochentags von 07:00 Uhr bis 15:00 Uhr persönlich für Sie da. 

VIP Parken für Direktbucher
Als Direktbucher steht Ihnen unsere hauseigene Tiefgarage, mit 25 Plätzen, während des Aufenthalts kostenfrei zur Verfügung. Die Einfahrtshöhe ist 1,95 m. Eine Reservierung können wir leider nicht vornehmen.

5% Bonus bei Onlinebuchung
Einfach & bequem Ihre Auszeit auf unserer Webseite buchen! Und das stets zu den besten Konditionen. Wir belohnen Sie hierfür mit einem Preisnachlass von 5%. Denn, alle relevanten Daten, die Sie bei der Onlinebuchung angeben müssen, würden wir auch bei einer Buchung per E-Mail oder Telefon benötigen. Sie nehmen uns ein wenig Arbeit ab und wir belohnen Ihre Mühe.

Nachhaltigkeit liegt uns am Herzen
Und das ist nicht nur so daher gesagt. Wir verzichten bewusst auf energiefressende Minibars in den Zimmern - kalte Getränke gibt´s dafür zu jeder Zeit in unserem Kühlschrank des Vertrauens im Frühstücksraum. Durch unsere digitale Guest Journey mit mobilem Check-In, Smartphone als Zimmerschlüssel, digitaler Gästemappe und Rechnungsversand per E-Mail sparen wir viel Papier - und Ihnen viel Zeit. Unser gesamtes Nachhaltigkeits Engagement wurde vom Green Sign Institut, mit dem Level 4 bewertet.

 

 

Online-Check-Out
Sie haben es eilig am Tag Ihrer Abreise? Ab 06:00 Uhr haben Sie die Möglichkeit bequem abzureisen. Sie erhalten via E-Mail die Möglichkeit Ihre Rechnung online mit der Kreditkarte zu begleichen. Danach könnten Sie abreisen und Ihre Rechnung erhalten Sie per E-Mail. Es würde uns natürlich freuen Sie persönlich verabschieden zu können. Aber nicht immer passen unsere Rezeptionszeiten, ab 07:30 Uhr in Ihre Planungen. Es freut uns aber, Ihnen für alle Situationen eine Lösung anbieten zu können.

E-Ladestationen
In unserer hauseigenen Tiefgarage stehen Ihnen 2 Wirelane E-Ladesäulen, mit je 11KW Ladestrom zur Verfügung. Derweil Sie Ihre Auszeit genießen, tankt ihr vierrädriger Untersatz wieder ordentlich Kraft für die Heimreise oder Weiterfahrt. Aktuell berechnen wir 0,59 € pro KWh. Durch unser modernes Zahlungssystem zahlen Sie ganz bequem mit der EC- oder Kreditkarte. Selbstverständlich können Sie auch Ihre E-Bikes in der Tiefgarage abstellen und gleichzeitig kostenfrei laden.

Unser Frühstück

Mit unserem regional, zum Großteil in BIO-Qualität serviertem Frühstückanangebot, starten Sie gut erholt in den Tag. Lieber vegan, gluten- oder laktosefrei: Wir halten auch hier stets eine Auswahl bereit. Ganz so, wie Sie es mögen.

Mehr erfahren

Nachhaltigkeit - wir leben Sie

Wir verzichten auf chemische Reinigungsmittel, minimieren Abfall, Wasserverbrauch und Energie. Unsere digitale Guest Journey mit Self Check-In, Smartphone als Schlüssel, digitaler Gästemappe und Rechnungsversand per E-Mail sparen wir viel Papier - und Ihnen viel Zeit. Unser Engagement wurde 2020 vom Green Sign Institut, mit dem Level 3 bewertet. 

Mehr erfahren

So schnell sind Sie in Ihrer Auszeit

mehr erfahren

Die Hansestadt Hamburg: Ein Unterhaltungsprofi

Vom Meeting oder Sightseeing direkt in die Natur

 

Ob Geschäftsreisende oder Hamburg-Urlauber. Die Umgebung des Auszeit Hotels geizt nicht mit Reizen. Die benachbarte Fischbeker Heide lockt mit fantastischen Wanderwegen, im benachbarten Regionalpark Rosengarten können Sie außerdem herrlich Rad fahren oder spazieren. Wer Lust hat auf Elbe & Deich, der schnappt sich eines unserer Mieträder und bricht direkt vom Hotel aus in Richtung Altes Land. Jede Menge Obsthöfe und Cafes laden zum Verweilen ein. Lieber an den Hafen oder die Speicherstadt? Die S-Bahn ist nur 5-Gehminuten und fußläufig vom Hotel aus zu erreichen.

mehr erfahren

Informiert bleiben

In unserem Auszeit-Blog stellen wir Ihnen regelmäßig interessante Vorschläge zur Freizeitgestaltung in Hamburg und Umgebung zur Verfügung. Egal ob als Inspiration vor, oder während Ihrer Auszeit. Themenbeiträge zum Miniaturwunderland in der Speicherstadt, dem legendären Tierpark Hagenbeck oder dem größten Volksfest im Norden, dem Hamburger Dom. Stöbern Sie einfach in den Beiträgen. Bestimmt ist etwas für Sie dabei.

OPEN MOUTH Food Festival 2023: Hamburgs erstes Food Festival startet im September

Avatar of Oliver WagnerOliver Wagner - 28. Juli 2023 - Hamburg

Um die Gastronomie Hamburgs zu stärken, veranstaltet die Hamburg Marketing GmbH vom 14. bis 18. September 2023 das erste OPEN MOUTH Food Festival. Die Events finden nicht an einem zentralen Ort statt, sondern in vielen teilnehmenden Restaurants, Bars, Cafés und Kneipen der Hansestadt. Hamburger und Gäste der Stadt erwartet eine gastronomische Vielfalt.

Open Mouth: Viele Events mit bekannten Gastronomen

Das Food-Festival bietet dem Liebhaber guten Essens eine Vielfalt an Veranstaltungen, die von bekannten Gastronomen und Köchen präsentiert werden. Auf dem Programm finden sich Namen und Orte wie die Hobenköök, dem Treff für regionale Küche, oder auch Patrick Rüther, dem früheren Kompagnon von Tim Mälzer, der die Planungen für das Open Mouth durchführt. Weiterhin haben bereits das Restaurant "Wolfs Junge", der "Witwenball Küche & Wein", das Zeik Restaurant und die ÜberQuell-Brauerei ihre Teilnahme zugesagt. Aber auch Hotels wie das "Pierdrei" mit dem Hotelrestaurant "Kitchens" in der Hafencity werden beim abwechslungsreichen Programm mit von der Partie sein.

Veranstalter sind die Hamburg Tourismus GmbH sowie die Werbeagentur "Blood Actvertising", die auch den Namen "Open Mouth" für diese Veranstaltung erdacht hat.

Das neue Food-Festival findet vom 14. bis 18. September 2023 statt. Den Veranstaltern war es bei dieser Idee wichtig, dass Genießer nicht wie auf einer dichtgedrängten Messe zusammenkommen sollen, sondern viele Programmpunkte in unterschiedlichen Gastronomiebetrieben der Stadt erleben dürfen. Patrick Rüther sucht derzeit noch weitere Teilnehmer, da man bereits im ersten Jahr so viele Gastro-Unternehmen wie möglich für die Idee begeistern möchte, um ihre Kreativität in das Food-Festival einzubringen. Dies kann z. B. in Form eines kulinarischen Angebotes, aber auch ein kulturelles Element oder eine besondere Aktion sein.

Regionale Angebote und Nachhaltigkeit stehen im Vordergrund

Die Vision des Open-Mouth-Festivals ist es, sich in den kommenden Jahren zu einem übergreifenden Food-Event der Hansestadt zu entwickeln. Hierbei soll die Entwicklung von regionalen Lösungsansätzen bei den Lieferketten im Vordergrund stehen, die wirtschaftlich tragfähig und langfristig stabil sind. Laut Eigendarstellung wird Open Mouth einen wichtigen Beitrag zu dieser Weiterentwicklung leisten - "vom Acker bis zum Teller", wie es heißt. Zusätzlich sollen Synergieeffekte durch Vernetzung geschaffen werden. So können etwa Restaurants ihre Zulieferer aus der Region präsentieren und ihnen z. B. bei einem Tasting eine besondere Bühne bieten.

Neben den teilnehmenden Gastro-Betrieben wird eine zweite Säule des Open Mouth das zentrale Veranstaltungsareal im Oberhafenquartier sein. Dort wird das "Herz" des Food-Festivals schlagen, bei dem ein Mix aus Gastro-Events, Tastings, Talk-Panels und auch Musik geboten wird.

Open Mouth kooperiert mit weiteren Events

Während des Food-Festivals finden auch weitere Veranstaltungen unter dem Dach der Open Mouth statt. So präsentieren sich auf der ebenfalls neu ins Leben gerufenen "Hamburg Beer Week" mehr als 30 Brauereien. Und nicht zuletzt wird auch das Green-Food-Festival im Oberhafenquartier mit rund 50 landwirtschaftlichen Betrieben aus ganz Norddeutschland das Open-Mouth-Festival bereichern.

Die Online-Darstellung des Events findet man unter www.openmouth.hamburg.

Foto: mitsuohara/pixabay.com

Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.

0 Kommentare